Erreichbarkeit und Erschlie├čung

Luftbildaufnahme Mauth: Gerhard Launer, Würzburg

Luftbildaufnahme: Gerhard Launer, Würzburg

Die Gemeinde Mauth ist v.a. über die B 12 von Passau oder Philippsreut (Grenzübergang) kommend über die Staatsstraßen 2127 oder 2130 gut zu erreichen. Der nächste Bahnhof mit Anschluß an den IC ist Passau. Von dort existiert eine v.a. zu den Hauptverkehrszeiten verkehrende Busverbindung. Der nächste Bahnhof mit Personenbeförderung ist in Grafenau bzw. Spiegelau (25 km).

Der nächste mit dem Pkw zu passierende Grenzübergang ist in Philippsreut. Im Norden des Gemeindegebietes liegt der ,,Grüne Grenzübergang" Finsterau - Buchwald der nur für Fußgänger und Radfahrer passierbar ist und der von deutscher Seite in der Zeit vom Juni bis Oktober eine Erdgasbusverbindung aufweist. Einen Anschluß gibt es auch auf tschechischer Seite.

Außerdem besitzt die Gemeinde Mauth mehrere günstige, sofort bebaubare Grundstücke in einem neu erschlossenen Baugebiet (19,95 €/m2).

 

Anfahrt

Wegbeschreibung:

Über die A3 Richtung Passau Abfahrt Hengersberg. Weiter Richtung Grafenau, über Neuschönau, die Nationalparkstraße nach Mauth-Finsterau.

Über die A3 Richtung Passau Abfahrt Aicha v. Wald. Weiter über Neukirchen, Hutthurm und Freyung nach Mauth-Finsterau.